Blaubeeren/ Vaccinium Myrtillus

Die Blaubeere ist ein richtiger Gesundbrunnen.

Gerade für Hunde mit Durchfall Erkrankungen sind unsere Cheveyo Vaccinium Myrtillus Kapseln eine starke Unterstützung.

Die Blaubeere steht, was ihr Antioxidantien-Potenzial angeht, ganz oben auf der Liste der antioxidativen Früchte. Sie besitzt unter anderem viele Polyphenole. Zu diesen gehören Flavonoide und Phenolsäuren, die das Risiko, an Krebs zu erkranken, senken und gesundheitsgefährdenden Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugen können.

In den Blättern der Blaubeere, die auch medizinisch verwendet werden können, befinden sich Gerbstoffe sowie Iridoide (sekundäre Pflanzenstoffe wie z.B. Duftstoffe), Hydrochinon, Phenolcarbonsäuren, China- und Kaffeesäure, Arbutin, pflanzliches Insulin, Mangan, Chrom und Erikolin. Die Blätter werden in der Naturheilkunde meistens zu Tee verarbeitet und dann verabreicht. Die Blätter senken den Fettspiegel imBlut und dämmen die Wirkung menschlicher und tierischer Viren ein. Allerdings können die Blaubeerblätter (nicht die Blaubeeren selbst), über einen längeren Zeitraum eingenommen, Vergiftungen hervorrufen.

Blaubeeren liefern viele gesunde Inhaltsstoffe

Die Blaubeeren gelten als Früchte mit besonderer antioxidativer Wirkung. Ihre Flavonoide und Phenolsäuren sollen sich besonders positiv auf das Herz-Kreislaufsystem auswirken und auch das Krebsrisiko senken.

Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium, Kalzium und Kalium sind reichlich in den blauen Beeren enthalten. Ein besonders hoher Ballaststoffanteil ist für die Verdauung von großer Bedeutung.

Daneben enthalten Heidelbeeren sehr viel Vitamin  A, B,C und E sowie Beta-Carotin. Die Beeren haben eine antibakterielle Wirkung.

Immunstärkende Blaubeeren

Auch der blaue Farbstoff ist gesundheitlich wirksam. Er soll sich positiv bei Krebserkrankungen auswirken.

Blaubeeren entwässern und ihre Gerbstoffe haben blutstillende und beruhigende Wirkung. Sehr geschätzt wird auch die immunstärkende Wirkung von Blaubeeren.

Anthocyane, hauptsächlich Polyphenol Anthocyanidin , geben den Beeren nicht nur die blaue Farbe, sondern sind auch wirksam gegen freie Radikale und wirken entzündungshemmend.

Die Beeren enthalten weiterhin die Chlorogensäure, Gerbstoffe, Myricetin, Quercetin und Kaempferol. Blaubeeren sind außerdem Lieferant von Flavonoid Antioxidantien wie Beta-Carotin, Lutein und Zeaxanthin 

Die Ballaststoffe der Blaubeere schützen vor Darmentzündungen und lindern diese (Colitis ulcerosa).

Polyphenole der Blaubeere wirken positiv auf das Herz und die Blutgefäße, genauer gesagt auf die Innenwandgefäße (Endothel). Es unterstützt das Herz des Hundes.

Die enthaltenen Mineralstoffe der Blaubeeren, wie etwa Kalium, Mangan, Kupfer, Eisen und Zink ergänzen die Nährstoffversorgung des Hundes. Gerade also sehr gut, wenn der Hund mit Rohkost oder Barf gefüttert wird.

Vitamin C und E sind reichlich ich Blaubeeren enthalten. Blaubeeren enthalten auch einen Teil der B-Komplex-Gruppe, wie Folsäure, Riboflavin, Niacin, Pantothensäure, Pyridoxin und das Folat.

Bioflavonoid Epicatechin verhindert das Andocken von Bakterien an die Blasenwand. Blaubeeren können vor Harnwegsinfektionen schützen. Infektionen auslösende Bakterien werden ausgeschieden, bevor es überhaupt zu einer Infektion durch z.B. E- coli kommen kann.

Die enthaltenen Gerbstoffe in den Blaubeeren hemmen die Vermehrung von Bakterien und wirken so gegen Durchfall, außerdem sind sie ideal bei Schleimhautentzündungen des Darmes sofern die Heidelbeere im getrockneten Zustand aufgenommen wird.

Blaubeeren verbessern die kognitiven Eigenschaften und haben eine krebsvorbeugende Wirkung.

 Cheveyo Blaubeer-Kapseln gegen Durchfall

Wenn Ihr Hund an Durchfall leidet, geben Sie ihm einfach Unsere Cheveyo Blaubeeren Kapseln ins Futter.

Blaubeeren sind ein wunderbares Mittel gegen Durchfall. Sie enthalten Gerbstoffe, die Bakterien und Viren abtöten können und angegriffene Schleimhäute schützen.

Pro 100 Gramm Blaubeeren sind enthalten:

  • Vitamin B1 und B2: 0,02 g
  • Vitamin B6 0,06 g
  • Niacin 0,4 g
  • Fett 0, 6 g
  • Protein 0,7 g
  • Eisen 0,9 g
  • Magnesium 2 g
  • Vitamin E 2,7 g
  • Ballaststoffe 4,9 g
  • Vitamin A 5, 7 g
  • Kohlenhydrate 6,1 g
  • Kalzium 10 g
  • Vitamin C 22 g
  • Energie 37 g
  • Kalium 78 g